Tandemkurse im #sprachensommer2019

Ihr wollt die Ferien nutzen um neue Freunde aus Frankreich zu finden und das in der Schule gelernte Französisch endlich auch mal wirklich benutzen können?


Es gibt noch ein paar Plätze in unseren deutsch-französischen Tandemkursen diesen Sommer!

Die Tandem-Sprachkurse finden zur Hälfte in Frankreich, zur Hälfte in Deutschland statt, es nehmen genau so viele Franzosen wie Deutsche teil und Ziel ist es, soviel wie möglich zu sprechen und die natürliche Kommunikationssituation einer Jugendbegegnung zu nutzen, um möglichst viel Sprachkompetenz zu erlangen.

Natürlich gibt es außerdem noch ein spannendes Rahmenprogramm mit Ausflügen, Grillabenden Sport u.v.m.

Meldet euch hier an!

Gastfamilien in Dresden gesucht!

Gastfamilien in Dresden gesucht!

Im April empfängt unser Verein Jugendliche aus Frankreich die in Dresden eine Klassenfahrt zur Verbesserung ihrer Deutschkenntnisse machen.


Hierfür suchen wir nette Gastfamilien, Gasteltern oder auch Gastgroßeltern, die für ein paar Tage im April 2-4 SchülerInnen bei sich aufnehmen und ihren Gästen einen Einblick in den Alltag in Deutschland ermöglichen.
Tagsüber sind die SchülerInnen mit ihrer Gruppe in Dresden und Umgebung unterwegs - es ist also keine Tagesbetreuung nötig. Abends werden Gäste und Gastfamilien die Gelegenheit haben, Zeit miteinander zu verbringen. Französischkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, die Jugendlichen lernen alle Deutsch in der Schule.
Alle Gastfamilien erhalten eine interessante Aufwandsentschädigung.
Lesen Sie im Folgenden mehr über die Termine und den Ablauf der Gastfamilienprojekte oder melden Sie sich direkt bei uns!


Ausführliche Informationen zur Aufnahme von Gastschülern