Noch ein letzter Platz im Sprachensommer

Kurzentschlossene aufgepasst!

Wir haben noch einen freien Platz im Sprachemsommer. Wenn du zwischen 15 und 17 Jahre alt bist und Lust auf Französisch hast, nehmen wir dich gerne mit auf unseren Tandemkurs 5. Vom 17.07.-29.07.2022 fährst du nach Marseille und Berlin, triffst neue Leute und kannst mit Muttersprachlern und Muttersprachlerinnen französisch reden - ganz ohne Schulstress.

Hier geht es zur Anmeldung

Die Schule der Zukunft

Wie kann die Zukunft der Schule aussehen? Wie hat die Coronazeit unser Lernen verändert? Wie wollen wir in Zukunft lernen?

Hierzu tauschen sich in dieser Woche junge Schülerinnen und Schüler aus Vire und Salzwedel aus. Treffpunkt ist die Schule in Vire, in der Normandie. Gemeinsame Entdeckungen und Aktivitäten am Strand stehen natürlich auch auf dem Programm. Eine gute Mischung mit viel Zeit zum Austausch. Das wäre doch als Arbeitshypothese für die Schule schonmal eine erste Idee!

Unsere Spendenaktion für die Ukraine

Unsere Spendenaktion für die Ukraine

Inzwischen sind mehr als drei Monate vergangen und der Krieg in der Ukraine tobt noch immer. Dank Ihrer, Dank eurer Spenden konnten wir mehr als 5 Tonnen Sachspenden und Waren im Wert von 31.914,75 € in die Ukraine senden. Vor allem Schutzausrüstung wie Helme und ballistische Platten für kugelsichere Westen sowie Sanitäts- und Verbandsmaterial haben wir von dem Geld gekauft.

Zur Spendenchronik von Europa Direkt

Wir sind überwältigt von der Hilfs- und Spendenbereitschaft, die wir im März und April gesehen haben und die unserem Spendenaufruf zuteil wurde. Leider ist der Krieg in der Ukraine noch nicht vorbei und wir wollen nicht nachlassen, im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten sowie über unsere Kontakte zu ganz normalen Menschen in der Ukraine, zu helfen. Damit verteidigen wir Selbstbestimmung und Freiheit in ganz Europa.

Aus diesem Grund geht unsere Spendenaktion weiter und wir bitten alle, die über die Möglichkeiten verfügen, uns weiterhin zu unterstützen. Spendenaufruf von Europa Direkt e.V.

Wie sagte Bertolt Brecht einmal: "Die Mühen der Gebirge liegen hinter uns / Vor uns liegen die Mühen der Ebenen." In diesem Sinne wünschen wir Ihnen, euch und uns viel Kraft und Durchhaltevermögen.