Aktuelles:

Unser 'Sprachensommer 2016' läuft...die Jugendleiterausbildung wird vorbereitet

Wir sind mit den Gedanken in Nizza bei unseren französischen Freunden. Mehr denn je gilt: Sprache ist Verständigung und Verständigung ist der Schlüssel zum zivilen Miteinander. Unsere Sprachprojekte gehen weiter, gemeinsam mit dem ‪DFJW‬ werden wir unsere Tandemkurse fortsetzen und alles Erdenkliche für die Sicherheit unserer Teilnehmenden tun!
Nous pensons à nos amis francais et aux citoyens de Nice. C'est plus important que jamais: La langue promouvoit la communication et la communication est primordiale pour une entente civilisée. Nos projets linguistiques auront lieu et ensemble avec l'‪OFAJ‬ nous faissons tout possible pour la sécurité des nos participants! Vive la France!




Deutsch-Französische Ausbildungen zum Jugendleiter in interkulturellen Begegnungen bieten wir zweimal im Jahr an. Diese Ausbildungen werden durch tunesische oder polnische und ukrainische Teilnehmende ergänzt. Sie finden in mehreren Theorie-Modulen statt, ein Praxismodul ist individuell belegbar. Der Ausbildungsprozess wird durch das Deutsch-Französische Jugendwerk zertifiziert. Dabei werden die Kriterien des non-formalen Lernens angewendet.
Weitere Informationen und den nächsten Ausbildungsbeginn dazu findet man hier...
oder im Trailer des DFJW:
Die Rolle von Jugendleitern in trinationalen Begegnungen
Unsere Ausbildungen richten sich an Studenten, Berufseinsteiger, Vertreter von Vereinen, Multiplikatoren, Lehrer...

Unser Verein wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) unterstützt. Das DFJW ist eine bilaterale Einrichtung Frankreichs und Deutschlands, die der Förderung des Jugendaustausches dient. Weiterführende Informationen hier oder unter: www.dfjw.org

Über den Verein:





Danke für die Unterstützung an unsere Partner:

Förderer

Deutsch-Französisches JugendwerkDeutsch-Polnisches JugendwerkErasmus+

Vereine und Stiftungen

©europa-direkt e.V. ImpressumAktualisiert am 26. Juli 2016
Mitarbeiter: Passwort: Passwort vergessen?