Aktuelles:

'Sprachensommer 2016' * Projekte der Berufsausbildung * Ausbildungen

Sehr geehrte Partner, liebe Freunde,
die letzten berufsbezogenen Projekte sind gerade beendet. Das Schuljahr neigt sich dem Ende und wir haben die Zeit genutzt, um neue berufsbezogene Austausche für das zweite Halbjahr 2016 vorzubereiten.
Auch empfangen wir weiterhin französische und polnische Auszubildende zu verschiedenen Praktika.
Unser 'Sprachensommer 2016' beginnt am 2. Juli mit dem ersten deutsch-französischen Tandemkurs in Berlin. Wir freuen uns darauf!
Für alle Kurse des diesjährigen Sprachensommers werden Blogs geschaltet. Jeder Interessierte findet hier die aktuellsten Neuigkeiten des Kurses. Zum Blog des Tandemkurses 1 geht es hier lang...




Deutsch-Französische Ausbildungen zum Jugendleiter in interkulturellen Begegnungen bieten wir zweimal im Jahr an. Diese Ausbildungen werden durch tunesische oder polnische und ukrainische Teilnehmende ergänzt. Sie finden in mehreren Theorie-Modulen statt, ein Praxismodul ist individuell belegbar. Der Ausbildungsprozess wird durch das Deutsch-Französische Jugendwerk zertifiziert. Dabei werden die Kriterien des non-formalen Lernens angewendet.
Weitere Informationen und den nächsten Ausbildungsbeginn dazu findet man hier...
oder im Trailer des DFJW:
Die Rolle von Jugendleitern in trinationalen Begegnungen
Unsere Ausbildungen richten sich an Studenten, Berufseinsteiger, Vertreter von Vereinen, Multiplikatoren, Lehrer...

Unser Verein wird vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) unterstützt. Das DFJW ist eine bilaterale Einrichtung Frankreichs und Deutschlands, die der Förderung des Jugendaustausches dient. Weiterführende Informationen hier oder unter: www.dfjw.org

Über den Verein:





Danke für die Unterstützung an unsere Partner:

Förderer

Deutsch-Französisches JugendwerkDeutsch-Polnisches JugendwerkErasmus+

Vereine und Stiftungen

©europa-direkt e.V. ImpressumAktualisiert am 26. Juni 2016
Mitarbeiter: Passwort: Passwort vergessen?